TECHLITE Schienen

Husqvarna TECHLITE Schienen

Der Spezialist in Deutschland für die neuen TECHLITE Führungsschienen

Jeder professionelle Motorsägen-Nutzer weiß, welche außerordentlich große Rolle das Gewicht einer Säge beim täglichen Gebrauch spielt. Aus diesem Grund sind die neuen TechLite-Schienen um bis zu 25 Prozent leichter als herkömmliche, stabile Husqvarna Modelle. Hinzu kommt eine fast 25 Prozent bessere Steifigkeit. Was hinter dem Geheimnis der neuen TechLite-Schienen steckt? Modernste Techniken aus der Luftfahrt- und Rennsportindustrie standen Pate.

Mit Hilfe dieser intelligenten Produktionstechniken konnte Husqvarna Schienen kreieren, die den Körper spürbar weniger belasten und eine ergonomische Körperhaltung unterstützen. Laminierte Schienen mit einem Aluminium Kern machen die TechLite-Konstruktion so einzigartig. Das Schwert ist aus vielen einzelnen Schichten aus Stahl und Aluminium gefertigt, die sich gegenseitig abwechseln. Für Schwerter mit einer Länge von über 20 Zoll sind laminierte Schienen eine seltene Besonderheit. Die TechLite-Schienen gibt es wahlweise in einer Länge von 20 und 28 Zoll und eignen sich für alle Motorsägen-Modelle ab einer Größe von 60 Kubikzentimetern.

„In unseren Praxistests hat sich gezeigt, dass die neuen TechLite-Schienen eine unglaubliche Erleichterung für den Benutzer darstellen. Gleichzeitig punkten die neuen Schienen mit erhöhter Effizienz, grandiosen Schnittergebnissen sowie maximaler Sicherheit. Was will man mehr“, so Heribert Wettels von Husqvarna Deutschland.

Cleveres Zusatzdetail: Die neuen laminierten Schienen gibt es auch mit austauschbarer Spitze. Gerade beim häufigen Gebrauch ist dort der Verschleiß erfahrungsgemäß am größten.
TECHLITE Schienen